Termin


  • 15./16. November 2016

Preis


  • 195,00 EURO zzgl. MwSt.


  • 175,00 EURO zzgl. MwSt.

    (für Sehtrainer und Mitglieder des Vereins)

Anmeldung


Veranstaltungsort


Symposium ganzheitliches Sehen 2016


Sehtraining:
Eine Quelle zur inneren Führung?

Wir haben Persönlichkeiten mit unterschiedlichem Background eingeladen, auf dem
Symposium 2016 in der Akademie für Gesundes Leben in Oberursel
zum Thema
"Sehtraining, eine Quelle zur inneren Führung" zu referieren
.

Mit vielfältigen Beiträgen zeigen wir auf, wie Sehtraining ein Weg sein kann, sich mit den eigenen Kraftquellen zu verbinden und selbst zu führen. In uns selbst ruhend, sind wir weniger von Turbulenzen im Außen bestimmt.

Einerseits schaffen wir auf dem Symposium "Regenerationsräume", in denen wir die Sinne beleben und stärken. Anderseits vermitteln wir tiefer gehende Möglichkeiten mit unbewussten, weisen Anteilen in Kontakt zu gehen und bei uns selbst anzukommen. Dabei nutzen wir die Visionsfähigkeit und Lebenskraft als Quelle, um die Sehkraft zu entfalten.

Viele neue Impulse machen das Symposium für Sehtrainer, Heilpraktiker, Coaches, Therapeuten und Laien interessant.

Dienstag: 15. November 2016


14:00 Uhr Eröffnung und Grußwort
Wolfgang Hätscher-Rosenbauer, 
Dipl. Pädagoge, Visiovital Institut für Sehtraining und Judith Bolz, Dipl. Pädagogin und Coach,VivaCreavista, Institut für Sehen und Wissen

14:45 Uhr Eintauchen in den Lebenstraum
"Circle of Excellence" aus dem NLP
Hanno Schenk, Dipl. Ing. und NLP Lehrtrainer, Dozent an der Akademie für Gesundes Leben

15:45 Uhr Praxistool "Drei Minuten Achtsamkeit für die Sinne" mit Judith Bolz

16:00 Uhr Pause - offener Marktplatz

16:30 Uhr Systemische Augentherapie
Sehkraft – ein Wegweiser zu mehr Lebenskraft
Marianne Wiendl, Heilpraktikerin, Naturheilzentrum für Sehen und Gesundheit

17:30 Uhr Schamanismus: Ein Weg des inneren Sehens
Joachim Faulstich, Dokumentarfilm und Buchautor ("Das Geheimnis der Heilung")

18:45 Uhr Abendessen

20:00 Uhr Gemüsetheater mit Märchenfee Fabiola

Open End & Gespräche


Mittwoch: 16. November 2016


07:45 Praxistool "Qi Gong zum sanften Wecken der Lebenskraft"
Karina Berg, Qi Gong Lehrerin

08:15 Frühstück

09:00 Sehen in Schwingung
Die Augen klingen lassen
Barbara Brugger, Fachkraft für Arbeitssicherheit, ecovital Gesund am Bildschirm

9:45 Mit Augenbewegungen geht's leichter Die Stimmung heben und besser sehen – Zuversicht statt Zweifel
Judith Bolz, Dipl. Pädagogin und Coach, VivaCreavista, Institut für Sehen und Wissen

10:30 Pause - offener Marktplatz

11:00 Praxistool "Die Ohren spitzen" Gemeinsam lauschen mit Marianne Wiendl

11:15 Einführung in das indianische Medizinrad als Werkzeug für innere Führung
Elke Hamacher, Ärztin und Homöopathin, Ganzheitliche Heilweise

12:45 Mittagessen

14:00 Praxistool "Wohlfühlen in der eigenen Haut" mit Barbara Brugger

14:15 Yoga Nidra für die Augen
Uschi Ostermeier-Sitkowski, Heilpraktikerin und Buchautorin, Moderatorin des Symposiums

15:00 Offenes Forum

15:30 Pause

16:00 Praxistool "Durch alle Sinne" mit Wolfgang Hätscher-Rosenbauer

16:15 Abschluss und Ausblick
Wolfgang Hätscher-Rosenbauer und
Judith Bolz

17:00 ENDE